Archiv für den Monat: Juni 2017

John Wick: Kapitel 2: Egoshooter

wick2_coverJohn Wick ist ein weiteres Mal gezwungen aus seinem Ruhestand zurückzukehren: Ein Blutschwur verpflichtet ihn, seinem alten Bekannten Santino D’Antonio zu helfen, die Kontrolle über eine mysteriöse, international agierende Organisation von Auftragskillern zu erlangen. Er reist nach Rom, wo er gegen einige der tödlichsten Killer der Welt antreten muss.
Weiterlesen

On The Road Again: Die besten Auto-Stunts (Werbung)

60sec_coverVerfolgungsjagden und Auto-Stunts mit waghalsigen Drift-Einlagen gehören in jeden Action-Film. Wenn die Sprache darauf kommt, denkt wahrscheinlich jeder Filmfan zuerst mal an die „Fast & Furious“-Reihe. Ok, James Bond muss natürlich auch mit rein in die Liste. Ebenso Tom Cruise, wenn er für „Mission Impossible“ durch die Kurven hetzt. Wir wollen hier ein paar Stunts vorstellen, die – unserer Meinung nach völlig zu Unrecht – etwas in Vergessenheit geraten sind.

Weiterlesen

Hindafing: Dreck am Stecken

hindafing_coverGewinnspiel_rotHindafings Bürgermeister Alfons Zischl ist hoch verschuldet. Da kommt das Bauprojekt Donau Village gerade recht. Und dann soll Zischl auch noch Zugriff auf das Schwarzgeldkonto seines verstorbenen Vaters erhalten – wenn er in Hindafing Flüchtlinge unterbringt. Und mit den Drogen aufhören will Zischl eigentlich auch.

Weiterlesen

Hacksaw Ridge – Die Entscheidung

hacksaw_coverGewinnspiel_rotZweiter Weltkrieg im Frühling 1945: Während des Kampfes um die japanische Insel Okinawa sticht ein einziger Mann aus der Masse der US-Soldaten heraus. Der Kriegsdienstverweigerer Desmond Doss riskiert alles und kämpft unbewaffnet bis zur völligen Erschöpfung für das Leben seiner verwundeten Kameraden. Was später als Heldentat belohnt werden soll, beschert Desmond Doss zunächst großes Misstrauen und Verachtung in den eigenen Reihen. Dennoch setzt er sich unerschrocken für seine Prinzipien ein und rettet in der entscheidenden Schlacht unzähligen Männern das Leben.
Weiterlesen

Tall Heights: „Neptune“ – Popklangperlen

Tall Heights_coverBeim ersten Album von Tall Heights für Masterworks verbindet das Progressive-Folk Duo aus Boston allerbeste Singer-/Songwriter Qualitäten mit fein gearbeiteten Harmonien und ungewöhnlichen Klangfarben. Denn die Stimmen von Paul Wright und Tim Harrington passen perfekt zur akustischen und gelegentlich elektrischen Gitarre, zum Cello und zu mal treibenden, mal schwebenden Schlagzeugklängen. Das Ergebnis ist individuelle, zeitlose Musik.
Weiterlesen