3D-Naturdokus: Mittendrin, statt nur davor!

koch media_3d-coverEin 3-D-Fernseher ist heute nichts mehr besonderes. Viele aktuelle Geräte ab ca. 32“-Bildschirmdiagonale können entsprechende Inhalte räumlich wiedergeben. Auch die, leider immer noch benötigten, Brillen sind mittlerweile erschwinglich geworden. Dennoch: So richtig zur Geltung kommt ein dreidimensionaler Filmgenuss erst ab einem Fernseher mit mindestens 50“. Mit einem Surround-Soundsystem, das auch nicht mehr all zu teuer ist, steht dann dem Heimkinogenuss nichts mehr im Wege. Heute wollen wir drei Dokus auf Blu-ray vorstellen, die ein räumliches Naturerlebnis mitten ins Wohnzimmer bringen.

Film-Blog.tv meint:
Nicht jede Produktion, die als 3-D-Blu-ray verkauft wird, wurde auch mit 3-D-Kameras gefilmt. Sogar einige große Kinofilme wurden nachträglich bei der Postproduktion in imageträchtige drei Dimensionen „aufgewertet“. Das gelingt mittlerweile so gut, dass der Betrachter kaum etwas davon merkt. „Faszinierende Korallenriffe 3D“ wurde in Real-3D gefilmt – so lebensecht war die Wunderwelt der asiatischen Ozeane noch nie zu sehen ohne dabei nass zu werden!

korallenriff_cover

Faszinierende Korallenriffe in REAL 3D

Zwischen Indonesien und den Philippinen liegt ein Meer unter dessen Oberfläche sich die vielleicht artenreichste Gegend der Welt versteckt. Nur einige Meter von den paradiesischen Sandstränden der Inselarchipele entfernt beginnt der Kosmos der Korallenriffe.

 

 

 

Bunte Fahnenbarsche und kleine Anemonenfische tummeln sich hier mit Rochen und Feuerfischen. Eine Tierwelt, so zahlreich und vielfältig, dass sie sich mühelos mit den Regenwälder am Amazonas und im Kongo messen kann. Jeder Meter hält neue Überraschungen und Erkenntnisse über diese ausladenden und wunderschönen Landschaften der Tiefe parat.

korallenriff_03

„Faszinierende Korallenriffe in REAL 3D“ hat mir von den drei hier vorgestellten Naturdokus am besten gefallen. Der Film ist zwar mit nur 50 Minuten Laufzeit etwas kurz ausgefallen, doch dafür für eine Real-3D-Doku erfreulich preiswert. Das Bild ist knackscharf, kontrastreich und farbenfroh. Auch die Vorzüge der dreidimensionalen Abbildung werden voll ausgespielt. Räumliche Tiefe und immer wieder Pop-Outs sorgen für Aufmerksamkeit. Da sogar der Ton richtig schön räumlich aus dem 5.1-System kommt und der deutsche Kommentar interessant und professionell vorgetragen wird.

korallenriff_02

Film-Blog.tv Tipp: Für mich ist „Faszinierende Korallenriffe in REAL 3D“ derzeit die Referenzproduktion bei Unterwasser-Naturdokus.

korallenriff_01

Regie: Stephan Stahl
Genre: Mensch / Natur / Tiere
Filmlänge: ca. 50 min
Sprachen: Deutsch, Englisch
Produktion: Deutschland 2013
Tonformat: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat: 1.78:1 (16:9)
FSK: Info-Programm
Im Handel seit: 25.10.2013

BigBlue_cover

Magic Of The Big Blue

„Magic Of The Big Blue“ erkundet die einzigartigen verborgenen Welten, die unter den Ozeanen der sieben Kontinente liegen. Es ist eine Reise, die die unvergleichbare und unerforschte Schönheit der Unterwasserwelten einfängt.

Der renommierte Unterwasserfotograf Darek Sepilo filmte in dieser signifikanten Dokumentation ein siebenteiliges Abenteuer. Die Reihe beginnt in Asien, wo das Korallendreieck zwischen den Philippinen, Indonesien und Malaysia erkunden werden. Andere Highlights der Reihe sind Begegnungen mit Haien, antarktischen Seeleoparden und Walen.

BigBlue_03

„Magic Of The Big Blue“ wurde nachträglich in 3-D konvertiert, das allerdings recht professionell. Das Bild ist scharf und meist kontrastreich. Die Farbwiedergabe ist natürlich stark davon abhängig, wie klar das Wasser und wie weit entfernt die gefilmte Szenerie ist. Da darf man keine Wunder erwarten. Die räumliche Tiefe ist akzeptabel, auf Pop-Outs muss man allerdings verzichten. Gemessen an der Fülle des Materials geht der derzeit aktuelle Kaufpreis von knapp € 30,00 aber voll in Ordnung. Allerdings muss man auch zugeben, dass einige Folgen deutliche Längen aufweisen, die wahrscheinlich nur für aktive Hobbytaucher so ausführlich von Interesse sind.

BigBlue_02

film.blog-tv Tipp: „Magic Of The Big Blue“ startet sofort nach dem Einlesen mit der Blu-ray mit der ersten Folge. Ein Druck auf die Menü-Taste der Fernbedienung öffnet das Auswahl-Menü zu den jeweiligen Tauchplätzen.

BigBlue_01

Regie: Darek Sepilo
Genre: Mensch / Natur / Tiere
Filmlänge: ca. 345 min auf drei 3-D-Blu-rays
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch
Untertitel: Deutsch
Produktion: USA / Polen 2012
Tonformat: DTS HD-Master Audio 5.1
Bildformat: 1.78:1 (16:9)
FSK: Info-Programm
Im Handel seit: 18.10.2013

safari_cover
Abenteuer Safari – Die komplette Serie (3 3D Blu-rays inkl. 2D-Fassung)

safari_03

In eine exotische und vielfältige Tier- und Pflanzenwelt will uns „Abenteuer Safari“ entführen, so der Pressetext. 600 Tiere in über 76 verschiedener Gattungen beherbergt der in Woburn / England angesiedelte Safari Park, den man auf diesen drei Blu-rays kennen lernt. Die Pflege und Instandhaltung der Anlage und die tägliche Arbeit mit den Tieren ist zwar sehr interessant, hat aber mit dem Leben in freier Wildbahn nicht viel zu tun.

safari_02

film.blog-tv Tipp: „Abenteuer Safari – Die komplette Serie“ ist eine kleine Mogelpackung. Auf dem Cover und dessen Rückseite wird suggeriert, dass die Aufnahmen in der freien Wildbahn Afrikas entstanden sind. Stattdessen bekommt man einen wirklich gut gemachten und durchaus spannenden Eindruck hinter den Kulissen eines Safari-Parks in England.

safari_01

Regie: Diverse
Genre: Mensch / Natur / Tiere
Filmlänge: ca. 470 min auf drei 3D Blu-rays
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch
Untertitel: Deutsch
Produktion: England / USA 2013
Tonformat: DTS-HD Master Audio 5.1
Bildformat: 1.78:1 (16:9)
FSK: Lehr-Programm
Im Handel seit: 02.11.2013

Koch Medien GmbH präsentiert „Faszinierende Korallenriffe in REAL 3D“, „Magic of Big Blue“ und „Abenteuer Safari – Die komplette Serie“ auf 3D Blu-ray Disc™.
Die Rezensionsexemplare wurden von Koch Medien GmbH zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.