Da Vinci’s Demons – Die komplette 2. Staffel: Renaissance der Intrigen

davinci-2_coverPolitische Intrigen, verbotene Romanzen und neue Geheimnisse – die zweite Staffel von „Da Vinci’s Demons“ erzählt die (bislang unbekannten) Abenteuer des jungen Leonardo da Vinci als packende Abenteuer-Fantasy-Serie.
Schöpfer der Serie ist David S. Goyer, der Ko-Autor von „Batman Begins“ und „The Dark Knight Rises“, voller Esprit verkörpert der smarte Brite Tom Riley („Monroe“, „Wenn Jane Austen wüsste“) die schillernde Persönlichkeit des visionären Genies. Die Reise führt dieses Mal nicht nur ins Florenz der Renaissance, sondern weiter bis nach Südamerika. Bald muss der Florentiner Universalgelehrte alles, was er bisher über die Welt und die Geschichte der Menschheit zu wissen glaubte, infrage stellen …

Film-Blog.tv meint:
Seine Freunde nennen ihn Leo. Die Rede ist vom größten Universalgenie, das die Renaissance hervorgebracht hat: Leonardo da Vinci. Wer einen langatmigen Historienschinken befürchtet, wird schnell angenehm enttäuscht. Denn David S. Goyer hat den Stoff gründlich abgestaubt. Leo ist um einen flotten Spruch nie verlegen, raucht in der Wasserpfeife “die Tränen der Mohnblüte” und schleppt die Mätresse seines Auftraggebers in die Kiste. Doch die schöne Lucrezia Donati hat auch ihre Geheimnisse…

Florenz befindet sich in Aufruhr: Die Pazzi-Verschwörung hat die Stadt ins Chaos gestürzt, die bisher so mächtige Familie der Medici ist angeschlagen und Leonardo da Vinci muss all seine Fähigkeiten einsetzen, um die Ordnung in seiner Heimatstadt wieder herzustellen. Doch Papst Sixtus setzt Florenz weiterhin unter Druck.

davinci-2_05

Während Lucretia sich auf der Suche nach Verbündeten zunächst nach Rom und schließlich weiter nach Konstantinopel begibt, ist Lorenzo inkognito unterwegs nach Neapel. Leonardo gibt seinem Drang, Geheimnissen auf die Spur zu kommen, nach. Die Jagd nach dem sagenhaften“ „Buch der Blätter“ und dem mysteriösen Kult des Mithras führt ihn bis nach Südamerika. Dort angekommen, trifft er wieder auf Nico und Riario – zwischen den Fronten eines Inka-Krieges befinden sich die drei in ständiger Lebensgefahr. Die Erlebnisse lassen Leonardo schon bald an dem, was er bisher zu wissen glaubte, zweifeln.

davinci-2_01

Als er schließlich nach längerer Abwesenheit in seine Heimat zurückkehrt, hat sich einiges geändert. Florenz wird von Herzog Federico regiert, Ferrante, der neapolitanische König ist inzwischen zu Verhandlungen mit Lorenzo bereit. Doch am Horizont zeichnet sich eine ernsthafte Bedrohung ab: Ein Angriff des großen osmanischen Reichs auf die prosperierenden Städte Italiens wird inzwischen immer wahrscheinlicher …

davinci-2_02

Die 10 Folgen der Staffel:
1) Der Saft des Lebens (The Blood Of Man)
2) Das Blut der Brüder (The Blood Of Brothers)
3) Die Reise der Verdammten (The Voyage Of The Damned)
4) Am Ende der Welt (The Ends Of The Earth)
5) Die Sonne und der Mond (The Sun And The Moon)
6) Das Seil der Toten (The Rope Of The Dead)
7) Das Gewölbe des Himmels (The Vault Of Heaven)
8) Der Sturz vom Himmel (The Fall From Heaven)
9) Die Feinde der Menschheit (The Enemies Of Man)
10) Die Sünden des Dädalus (The Sins Of Daedalus)

davinci-2_03

Das Bild der Blu-ray ist auch bei Großprojektion mit dem Beamer absolut auf Kino-Niveau, gleiches gilt für den Ton. Zu keiner Zeit merkt man, dass die Serie eigentlich für das TV-Format produziert wurde. Flotte Sprüche, schnelle Schnitte und ausgefeilte Tricktechnik lassen die Renaissance wieder lebendig werden. Die dritte Staffel wurden bereits abgedreht, hoffen wir auf baldige Umsetzung auf Blu-ray!

davinci-2_04

Concorde Home Entertainment präsentiert „Da Vinci’s Demons“ ab ab 13. November 2014 auf Blu-ray Disc™, DVD und als VoD.
Das Rezensionsexemplar wurde von Concorde Home Entertainment GmbH zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

Originaltitel: Da Vinci’s Demons – The Complete Second Season
Land / Jahr: USA, GB / 2014
Genre: Abenteuer ,Fantasy, TV-Serie
Darsteller: Tom Riley, Laura Haddock, Lara Pulver, Elliot Cowan, Blake Ritson, Gregg Chillin, James Faulkner, Eros Vlahos, Alexander Siddig u. a.
Regie: David S. Goyer, Michael J. Bassett
Produktion: Lee Morris
Musik: Bear McCreary
Idee: David S. Goyer
FSK: 16

Blu-ray Disc
Laufzeit: ca. 524 Min.
Bildformat: 1,78:1 (16:9) 1080p High Definition
Tonformat: DTS-HD Master Audio 5.1
Sprachen: Englisch, Deutsch
Extras: Wendecover

Webseite zum Film: Da Vinci’s Demons