Der Clan der Sizilianer: Es bleibt alles in der Familie

clan-der-sizilianer_coverVittorio Manalese, ein einflussreicher Mafiaboss, zieht es mit seiner Familie zurück nach Sizilien. Seine Pläne betreffen allerdings nicht nur ihn, sondern auch den zum Tode verurteilten Roger Sartet. Sartet, ein skrupelloser Killer, wurde vierzehn Monate zuvor von dem, in Verbrecherkreisen gefürchteten, Kommissar Le Goff, hinter Gitter gebracht. Gemeinsam mit seinen beiden Söhnen gelingt es Vittorio, Sartet aus dem Gefängnis zu befreien. Ihre Flucht endet in Sizilien, wo sie im Schoße von Vittorios ehrenwerter Familie Zuflucht finden…

Film-Blog.tv meint:
„Der Clan der Sizilianer“ ist ein elegantes Heist-Movie, das sich Fans von Gabin, Delon und Ventura nicht entgehen lassen dürfen. Erst recht nicht in der aktuellen, digital remasterten Version.

clan-der-sizilianer_01
(Foto: © 20th Century Fox Home Entertainment)

Einen der besten französischen Gangsterfilme gibt es nun endlich auf Blu-ray. Jean Gabin, der sonst als Kommissar Maigret die Gauner überführte, darf hier selbst den Padre einer Mafia-Familie spielen, gegen den Lino Ventura als Inspector Le Goff ermitteln darf. Die Handlung von „Der Clan der Sizilianer“ sollte jedem, der sich für das französische Kino und / oder die Hauptakteure interessiert, längst bekannt sein. Wir möchten hier deshalb nur auf die technischen Qualitäten der neuen Blu-ray eingehen.

clan-der-sizilianer_02
(Foto: © 20th Century Fox Home Entertainment)

Zunächst einmal sind nun zwei Kinofassungen enthalten. Zum einen die Version, die in Europa schon seit 2006 auf DVD erhältlich ist, unter anderem mit deutscher Synchronisation. Zum anderen ist jetzt die original US-Fassung mit drauf, die nicht übersetzt wurde. Umfangreiche Extras wie „Die Legende des Clans“ und eine Einleitung von Fred Cavayé machen die Angelegenheit rund.

clan-der-sizilianer_03
(Foto: © 20th Century Fox Home Entertainment)

Was mich am meisten überrascht, ist die nun wirklich sehr gute Bild- und Tonqualität. Die 4-K-Abtastung hat dem Klassiker von 1969 sichtlich gut getan. War schon die DVD nicht schlecht, sie wurde ja erst 2006 produziert, legt die Blu-ray eine überdeutlich sichtbare Schippe drauf. Bei Großprojektion mit dem Beamer auf Leinwand kann man den Manalese-Clan in einer Qualität bewundern, die man noch vor kurzem nicht für möglich gehalten hat. Der Soundtrack von Altmeister Ennio Morricone ist nach wie vor hörenswert, die Musik unterstützt die Stimmung in jeder Einstellung perfekt. Schade nur, dass der Ton nach wie vor nur in Mono vorliegt. Aber das sei, aufgrund des Alters und aus Gründen der Authentizität entschuldet.

clan-der-sizilianer_04
(Foto: © 20th Century Fox Home Entertainment)

Für Fans von Alain Delon, Jean Gabin und Lino Ventura lohnt sich schon wegen dieser Blu-ray der Kauf eines Abspielgeräts für diese Datenträger, wenn sie noch keinen BD-Player haben. Besitzer der DVD können ohne Bedenken noch einmal zuschlagen – es lohnt sich absolut.

clan-der-sizilianer_05
(Foto: © 20th Century Fox Home Entertainment)

20th Century Fox Home Entertainment präsentiert „Der Clan der Sizilianer“ ab 03. Januar 2014 auf Blu-ray Disc™. Das Rezensionsexemplar wurde von 20th Century Fox Home Entertainment zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

clan-der-sizilianer_06
(Foto: © 20th Century Fox Home Entertainment)

Originaltitel: Le clan des Siciliens
Land/Jahr: Frankreich / 1969
Genre: Gangster-Drama
Darsteller: Jean Gabin – Vittorio Manalese, Alain Delon – Roger Sartet, Lino Ventura – Inspector Le Goff, Irina Demick – Jeanne Manalese, Amedeo Nazzari – Tony Nicosia, Marc Porel – Sergio Manalese, Danielle Volle – Monique Sartet, Philippe Baronnet – Luigi, Karen Blanguernon – Theresa, Sydney Chaplin – Jack, Edward Meeks – Flugkapitän
Regie: Henri Verneuil
Drehbuch: José Giovanni, Pierre Pelegri, Henri Verneuil
Musik: Ennio Morricone
Kamera: Henri Decaë
Produktion: Les Films du Siècle, Les Productions Fox Europa
FSK: 16
Laufzeit: ca. 125 Minuten + Bonus
Bildformat: 16:9; 2.35:1
Audio: Französisch DTS-HD-Master Audio 1.0 Mono, Deutsch DD 1.0 Mono, •u.a.
Untertitel (ausblendbar): Englisch, Englisch für Taube und Hörgeschädigte, Deutsch, u.a.
Bonusmaterial: US-Fassung (ohne dt. Tonspur), Die Legende des Clans, Einleitung von Fred Cavayé