Der große 3D-Dreierpack: Bezahle einen, bekomme Drei!

3d-box_coverMit „Abenteuer Afrika 3D“, „Die Reise der Dinosaurier 3D“ und „Unser Universum 3D – Die sieben Wunder unseres Sonnensystems“ bietet polyband seit Ende Januar gleich drei beliebte, dreidimensionale Einzeltitel in einer Box an. Da die Dreierbox kaum mehr kostet als eine der 3D-Blu-rays alleine, darf man gespannt sein!

Film-Blog.tv meint:
Sicher, zwei der drei 3D-Blu-rays sind nicht mehr die aktuellsten Titel. „Abenteuer Afrika 3D“ wurde schon im Mai 2012 veröffentlicht, „Unser Universum – Die 7 Wunder des Sonnensystems“ ist sogar noch 11 Monate älter. Dafür ist „Die Reise der Dinosaurier – Flucht aus dem Eis“ um so aktueller. Zusammen betrachtet ist die Dreierbox ein richtig gutes Angebot für Freunde von 3D-Dokus!

abenteuer-afrika_cover


Abenteuer Afrika 3D

abenteuer-afrika_01
„Reisen Sie mit dieser atemberaubenden 3D-Safari zu den größten Naturwundern Ostafrikas. Erleben Sie die legendäre Wanderung von 1,5 Millionen Gnus durch die Serengeti, besuchen Sie Löwen, Giraffen, seltene Berggorillas und viele andere Tiere in ihrer natürlichen Umgebung, und bewundern Sie vom Heißluftballon aus den Kilimandscharo.“

In „Abenteuer Afrika 3D“ werden wir auf eine Safari mitgenommen, erleben knappe 90 Minuten Ostafrika. Auf dieser Reise durch Kenia, Uganda und Tansania zeigt uns Hunter Davis wirklich spektakuläre Bilder in Real-3D. Das Bild ist in sehr guter Qualität, auch feinste Details werden perfekt wiedergegeben und die Stimmungen gut eingefangen. Da die deutsche Synchro über den Originalton gelegt wurde, ist der O-Ton, sogar in DTS–HD 5.1, hörbar. Das vermittelt zusätzlich Authentizität. Man merkt es Davis und seinem Guide an, dass sie viel Freude bei den Dreharbeiten hatten. Deren Begeisterung über die Flora und Fauna dieses faszinierenden Stückchen Erde springt auch auf den Betrachter über.
Fazit: Sehr sehenswert.

abenteuer-afrika_02


Sprache(n)
: Deutsch, Englisch
Ton: DTS-HD 5.1
Bild: 16:9 (1,78:1)
Auflösung: 3D Full HD 1920 x 1080
Laufzeit: ca. 88 Minuten
FSK-Freigabe: INFO-Programm
Erstveröffentlichung: 25.05.2012

reise-dinosaurier_cover


Die Reise der Dinosaurier – Flucht aus dem Eis

Am prähistorischen Nordpol ist das Überleben in den Wintermonaten, in den es keine einzige Sonnenstunde gibt, für die meisten Dinosaurier-Arten nahezu unmöglich. Und so ziehen sie jedes Jahr, wenn die Tage kürzer werden, gen Süden dem Licht entgegen. Ihr Marsch ist lang, beschwerlich und gefährlich. Nur die Stärksten erreichen ihr Ziel. Die Dokumentation begleitet den jungen Edmontosaurus Scar und seine Herde auf seiner Flucht aus dem Eis. In faszinierenden Bildern und mit viel Liebe zum Detail wird das Leben der gigantischen Pflanzenfresser und Freunde und ihrer Feinde nachgezeichnet.

reise-dinosaurier_01
Dazu muss man wissen, dass es zu Dinos Zeiten auch am Nordpol im Sommer schön warm war und üppige Vegetation nicht nur Nahrung im Überfluss, sondern auch ausreichende Rückzugsmöglichkeiten bot. Sonst hätten die wechselwarmen Echsen mit ziemlicher Sicherheit nicht überleben können.
Die Dokumentation beruht auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen von namhaften Paläontologen, in so fern kann man dem gezeigten schon Glauben schenken. Dennoch ist der Film sehr leicht verständlich und für jedermann nachvollziehbar aufgebaut. Kinder ab sechs Jahren werden keine Probleme haben, das gezeigte zu verstehen und nachzuvollziehen. So gesehen ist „Die Reise der Dinosaurier – Flucht aus dem Eis“ bestes Edutainment für die ganze Familie.
An Bild und Ton gibt es nichts auszusetzen. Das 3D des Animationsfilms ist scharf und kontrastreich, gelegentliche Popouts tragen zur dreidimensionalen Wirkung bei und machen das Gesehene lebendig. Die Animationen sind flüssig, wenn auch nicht so detailverliebt, wie man es von Pixar & Co. kennt.
Fazit: Nicht so lustig wie „Ice Age“, aber näher an der Realität.

reise-dinosaurier_02


Sprache(n)
: Deutsch, Englisch
Ton: DTS-HD 5.1
Bild: 16:9 (1,78:1)
Auflösung: 3D Full HD 1920 x 1080
Laufzeit: ca. 89 Minuten + Bonus
FSK-Freigabe: ab 6
Erstveröffentlichung: 27.09.2013

universum_cover


Unser Universum – Die 7 Wunder des Sonnensystems

Erforschen Sie die Weiten unseres Universums und erleben Sie die 7 Wunder unseres Sonnensystems in einer ganz neuen Dimension – live und hautnah in 3 D! Besuchen Sie die Ringe des Saturns, tauchen Sie in den großen Roten Fleck des Jupiters, erforschen Sie die Oberfläche der Sonne und fliegen Sie durch den Asteroidengürtel!

universum_01
Im Cockpit eines stilisierten Raumschiffs geht die Reise durchs All zu den 7 Wundern des Sonnensystems. Die Bilder aus dem Universum sind natürlich animiert, lediglich einige Aufnahmen von Satelliten werden in echt eingespielt. Und natürlich die drei Professoren einer amerikanischen Universität, die das gezeigte immer wieder erklären. Das übrigens sehr gut, denn lernen macht hier richtig Spaß. Zum Beispiel erfährt man, dass die Meteoriten des Asteroidengürtels so weit auseinander durch das All fliegen, dass Kollisionen mit Raumschiffen in Realität kaum zu befürchten und somit reine Hollywoodfiktion sind.
Die Dokumentation ist interessant, lehrreich, spannend und unterhaltsam. Bild und Ton lassen auch nach heutigen Maßstäben keine Wünsche offen.

Fazit: „Unser Universum – Die 7 Wunder des Sonnensystems“ ist mit ca. 50 Minuten Laufdauer der kürzeste der drei Beiträge in dieser kleinen Sammlung. Obwohl er schon knappe drei Jahre auf dem Markt ist, ist er immer noch auf dem Stand der Technik und sehr sehenswert.

universum_02


Sprache(n)
: Deutsch, Englisch
Ton: DTS-HD 5.1 (E), Dolby Digital 2.0 (D)
Bild: 16:9 (1,78:1)
Auflösung: 3D Full HD 1920 x 1080
Laufzeit: ca. 50 Min.
FSK-Freigabe: INFO-Programm
Erstveröffentlichung: 10.06.2011

polyband Medien GmbH präsentiert „Der große 3D-Dreierpack“ auf 3D Blu-ray Disc™.
Das Rezensionsexemplar wurde von polyband Medien GmbH zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.