Kopfgeld – Einer wird bezahlen: Jäger und Gejagte

Gewinnspiel_rotkopfgeld_cover
Tom Mullen ein erfolgsverwöhnter Mann. Er hat eine wunderschöne Frau und einen kleinen Sohn. Die heile Welt der Mullens findet ein jähes Ende, als Sohn Sean entführt wird. Kopf der Entführer ist der ebenso gerissene wie skrupellose Polizist Jimmy Shaker.
Als durch das Eingreifen der Polizei die Geldübergabe scheitert, handelt Tom auf eigene Faust und trifft eine folgenschwere Entscheidung: In einem spektakulären Fernsehauftritt setzt er das Lösegeld als Kopfgeld gegen die Entführer aus. Die Jäger werden zu Gejagten und Shaker muss nun handeln, um seine Haut zu retten. Wird Toms Spiel aufgehen oder riskiert er das Leben seines Sohnes?

Film-Blog.tv meint:
Mitte der 80iger bis 90iger Jahre war Mel Gibson auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Was er anpackte, wurde zum Erfolg: Gleichermaßen bei Kritik und Publikum. „Kopfgeld – Einer wird bezahlen“ ist einer jener Kassenschlager, den man sich immer wieder gerne anschaut. Intelligent, spannend und – wenn man den Film noch (immer) nicht gesehen hat: Voller unerwarteter Wendungen.
Schön, dass es diesen Klassiker jetzt auch als Blu-ray gibt. Und zwar in der ungekürzten FSK-16-Version!

Mel Gibson als Vater eines entführten Kindes, der sich nicht an die Spielregeln hält und die Entführer zum Abschuss freigibt!

Was die Handlung angeht, kann ich mich kurz fassen. Denn das wichtigste steht schon in der Einleitung. Außerdem ist der Film von 1996 – genug Zeit, um ausreichend Inhaltsangaben und Kritiken im weltweiten Netz anzusammeln.

Deshalb gleich zur Umsetzung auf Blu-ray. Das Bild ist für einen Film, der mittlerweile „volljährig ist und den Führerschein machen darf“ überraschend gut. Staub und Kratzer sind kaum und wenn, dann nicht störend sichtbar. Das Filmkorn ist sichtbar, ebenso größtenteils feine Details. Wenn überhaupt wurde zugunsten der Auflösung nicht übermäßig entrauscht. Der Kontrast könnte teilweise etwas kräftiger sein, auch den Farben merkt man stellenweise den Zahn der Zeit an. Dennoch: Großes Lob an die Restaurateure, die haben einen wirklich tollen Job gemacht.

Die deutsche Tonspur liegt in Dolby Digital 5.1 vor. Der Klang ist recht räumlich und erfreulich gut abgemischt. Die Dialoge klar verständlich, die Rearspeaker werden, wenn erforderlich, mit einbezogen und sorgen für eine stimmige Atmosphäre. Noch besser, weil unkompriert in DTS-HD 5.1 ist die englische Originalversion auf der Blu-ray. Wenn man genau hinhört, bietet die, außer den authentischen Stimmen, etwas mehr Dynamik und Klarheit. Auch die Mitten sind minimal besser aufgelöst. Angesichts des Alters der Produktion ist das allerdings Jammern auf hohem Niveau.

Schade ist nur, dass die Extras direkt von der DVD übernommen wurden und nur in abgespeckter Auflösung auf der Blu-ray enthalten sind. Auch über ein Wendecover ohne FSK-Logo hätte sich der Filmfreund sicher gefreut.

Gewinnspiel
Folgende Frage gilt es zu beantworten: Nennt uns einen weiteren Film mit Mel Gibson! Zu gewinnen gibt’s auch was, nämlich

1 x Blu-ray „Kopfgeld“

Schickt einfach eine Mail mit der, hoffentlich richtigen, Antwort und Eurer Adresse an gewinnspiel@film-blog.tv

Dazu habt ihr bis zum 15.11.2014 bis 24.00 Uhr Zeit. Gehen mehr als eine richtige Antworten ein, lassen wir das Los entscheiden. Mitarbeiter der beteiligten Firmen und Agenturen sowie film-blog.tv dürfen nicht mitmachen, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Touchstone Home Entertaiment präsentiert „Kopfgeld – Einer wird bezahlen“ ab dem 16. Oktober 2014 auf Blu-ray Disc™.
Das Rezensions- und das Verlosungsexemplar wurden von Touchstone Home Entertaiment zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

Originaltitel: Ransom
Land / Jahr: USA / 1996
Genre: Thriller, Action
Darsteller: Mel Gibson: Tom Mullen, Rene Russo: Kate Mullen, Brawley Nolte: Sean Mullen, Gary Sinise: Det. Jimmy Shaker, Delroy Lindo: Agent Lonnie Hawkins, Lili Taylor: Maris Connor, Liev Schreiber: Clark Barnes, Donnie Wahlberg: Cubby Barnes, Evan Handler: Miles Roberts, Nancy Ticotin: Agent Kimba Welch, Michael Gaston: Agent Jack Sickler u. v. a.
Regie: Ron Howard
Drehbuch: Richard Price und Alexander Ignon nach Cyril Hume und Richard Maibaum
Produktion: Brian Grazer, B. Kipling Hagopian, Scott Rudin
Kamera: Piotr Sobociński
Schnitt: Daniel P. Hanley, Mike Hill
Musik: James Horner
Copyright: © 2014 Touchstone Home Entertaiment
FSK: 16

Blu-ray Disc
Laufzeit: ca. 121 Min. + Bonus
Bildformat: 1,85:1 / 16:9
Tonformat und Sprachen: DTS-HD 5.1 (Englisch), DD 5.1 (Deutsch), DD2.0 (Spanisch)
Untertitel: Deutsch, Spanisch, Englisch für Hörgeschädigte, Portugiesisch
Extras: Audiokommentar von Ron Howard, Zusätzliche Szenen, Kinotrailer, Making Of: Was würden Sie tun?, Die Schauspieler während der Drehpausen

Außer „Kopfgeld“ sind am 16. Oktober 2014 noch folgende Titel dieses Genre neu remastered auf Blu-ray erschienen: