Metallica – Throuh The Never: Mittendrin, statt nur dabei!

metallica_coverMit der einzigartigen 32-Millionen-Dollar-Produktion METALLICA – THROUGH THE NEVER 3D, gelang dem preisgekrönten Filmemacher Nimród Antal ein bahnbrechendes 3-D Filmereignis. Der Musikfilm kombiniert eine spannende Story mit den Aufnahmen einer spektakulären Live-Show von Metallica, einer der populärsten und einflussreichsten Rockbands der Geschichte. Auf einer einzigartigen Bühne, die exklusiv für diesen Film angefertigt wurde und nie wieder zu sehen sein wird, spielen Metallica viele ihrer legendärsten Songs vor Zehntausenden begeisterter Fans.

Film-Blog-tv meint:
Für Fans von Metallica ist „Metallica – Throuh The Never“ ohnehin ein absolutes Muss. Wer eher auf sanftere Klänge steht, kauft sich die Blu-ray erst gar nicht. Und verzichtet auf ein richtig geiles Erlebnis …

Ungeduldige Heavy-Metal-Fans werden am Anfang ein paar Mal die Skip-Taste der Fernbedienung des Players drücken. Denn die bei manchen anderen Blu-rays bei den Extras versteckten Werbetrailer für andere Filme laufen hier erst mal als Vorspann. Gut, damit kann man leben. Zumal die Trailer ganz nett anzuschauen sind. Ist man damit durch, heißt es „tief durchatmen“. Eine kurze Einleitung, ein Roady mit Skateboard bringt der Band ein Kuvert. Man sieht ein paar US-Trucks für das Bühnenequipment der Band.
Und dann geht’s los. Kraftvoll, mit viel Druck. Die Titel sind Metallica-Fans natürlich schon längst bekannt. Nur, dass man hier nicht irgendwo auf der Tribüne sitzt, sondern mitten auf der Bühne. Vor allem auf großer Leinwand, in 3D, ist „Metallica – Throuh The Never“ ein richtig geiles Spektakel. Dreht ruhig die Lautsprecher auf, Euer 7.1-System wird hier endlich mal richtig gefordert. Denn Metallica sind nicht nur laut, sondern auch präzise. Sie haben jahrzehntelange Erfahrung und wissen, wie ihr Sound rüberkommen muss. Das Life im Stadion einzufangen war sicher keine leichte Aufgabe für den Tontechniker, doch ist ihm das absolut überzeugend gelungen.

metallica_01

Ein Konzert nur abzufilmen und auf Blu-ray zu pressen ist, da kann man sagen was man will, meist etwas langweilig. Auch wenn die Bühnenshow noch so überwältigend ist. Viele Produzenten mischen deshalb immer wieder Interviews zwischen die Titel. Hand auf’s Herz: Das ist dann meistens noch langweiliger und unterbricht auch noch das Konzerterlebnis.
Bei „Metallica – Throuh The Never“ ist Nimród Antal deshalb einen anderen Weg gegangen. Er schickt den Roady mit einem Benzinkanister durch die nächtliche Großstadt, um der Band ein Päckchen zu holen. Er gerät in diverse, gefährliche Situationen. Die sind genau so opulent gefilmt wie die Bühnenshow und immer wieder in diese integriert. „Metallica – Throuh The Never“ ist eine atemberaubende und ohrenbetäubende Reise. 24 Kameras wurden gleichzeitig eingesetzt, um das Spektakel einer überwältigenden Pyrotechnik, der aufwendigsten Livebühne aller Zeiten in Real-3D einzufangen.

metallica_02

Band-Info
Metallica besteht aus James Hetfield (Vocals, Gitarre), Lars Ulrich (Schlagzeug), Kirk Hammett (Gitarre, Background Vocals) und Robert Trujillo (Bass, Background Vocals). Die Band verkaufte weltweit über 110 Millionen Alben und war einer der erfolgreichsten Live Acts des Jahres 2012. Mit nur 30 Shows machte sie einen Umsatz von insgesamt $ 86,1 Millionen.

Ascot Elite Home Entertainment präsentiert „Metallica – Throuh The Never“ ab dem 28. Januar 2014 auf DVD (2 Discs Edition), Blu-ray, Blu-ray 3D (2 Discs Edition inkl. 2D), Blu-ray 3D Steelbook (2 Discs Edition inkl. 2D) und VoD. Das Rezensionsexemplar wurde von Ascot Elite Home Entertainment zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

Originaltitel: Metallica – Throuh The Never
Land / Jahr: USA / 2013
Genre: Musik
Darsteller: Dane DeHaan, Mackenzie Gray, Lars Ulrich, James Hetfield, Jeremy Raymond, Kirk Hammett, Robert Trujillo, Toby Hargrave
Regie: Nimród Antal
Drehbuch: Nimród Antal
Produzentin: Charlotte Huggins
FSK: 16

metallica_03

DVD
Laufzeit: 93 Minuten, PAL Color
Bildformat: 1.85:1 / 16:92.35:1 / 16:9
Ton: Englisch, Dolby Digital 5.1; Dolby Digital 2.0
Untertitel: Deutsch, Italienisch und Französisch
Extras: 2-Disc Edition, Making of: The Adam Dubin Documentary, Behind the Scenes, Musikclip „Master of Puppets“, Soundworks – Aufnahmen der Tonmischung, Digitaler Download des Films, Mill Valley Film Festival: Q&A mit Metallica und Nimrod Antal, Orion Festival Film Tent: Highlights

Blu-ray und Blu-ray 3D
Laufzeit: 93 Minuten, PAL Color
Bildformat: 2.35:1 / 16:9 – 1080 24p HD
Ton: Englisch, DTS-HD Master Audio 7.1; DTS-HD Master Audio 5.1; DTS-HD Master Audio 2.0
Untertitel: Deutsch, Italienisch und Französisch
Extras: Making of: The Adam Dubin Documentary, Behind the Scenes, Musikclip Master of Puppets“, Soundworks – Aufnahmen der Tonmischung, Digitaler Download des Films, Mill Valley Film Festival: Q&A mit Metallica und Nimrod Antal, Orion Festival Film Tent: Highlights

Website: www.metallica3d.de