R.E.M. – REMTV: Das Gesamt(kunst)werk

rem_coverR.E.M. und MTV – eine jahrzehntelange Verbindung, auf welche die Multiplatin-ausgezeichneten US-Alternative Rock-Ikonen nun in Form eines umfangreichen DVD-Sets zurückblicken! “REMTV” vereint Livemitschnitte, Awardshow-Highlights und eine brandneue Dokumentation auf insgesamt 6 DVDs!

Film-Blog.tv meint:
„R.E.M. – RE-M-TV“ ist eine Box für echte Fans. Auf sechs DVDs finden sich Konzertmitschnitte aus 20 Jahren der legendären Band. Die Bildqualität ist, auf den ersten Mitschnitten, „historisch“. 4:3 und, dem Ursprungsmedium entsprechend, TV-Auflösung auf dem Niveau von 1991. Die Mitschnitte der letzten Konzerte, in 16:9 und HD-Ready, können sich auch sehen lassen. Akustisch gibt’s wenig zu meckern: Dolby Digital 2.0 bringt den Sound von R.E.M. adäquat aus den Lautsprechern. Interessant, vor allem für echte Fans, ist, wie sich die Interpretationen der Titel im Laufe der Jahre entwickelt haben.

R.E.M. und MTV sind zusammen aufgewachsen. Haben sich aus den Kinderschuhen heraus zu ikonisch verehrten Institutionen der modernen Popkultur entwickelt. Schon seit die Band ihre Debütsingle im Juli 1981 veröffentlichte – nur ein paar Wochen, bevor der Sender sein allererstes Musikvideo ausstrahlte – sind beide untrennbar miteinander verknüpft. Ein Moment, von dem an MTV die Band ständig begleitete; ihre Musik, ihre Geschichten und schließlich auch ihre endgültige Entscheidung, sich im Jahr 2011 zu trennen.

Eine aufregende Erfolgsstory, die nun auf der Zusammenstellung “REMTV“ erzählt wird. Auf insgesamt 6 DVDs finden sich mitreißende Livemitschnitte, die Höhepunkte vergangener Award-Verleihungen, TV-Auftritte und eine exklusive Dokumentation, die die gemeinsame Historie beleuchtet.

rem_02

“Uns wurde bewusst, dass eine Unmenge von Material mit den absoluten Karrierehöhepunkten von R.E.M. ungenutzt in irgendwelchen MTV-Archiven in London und New York verstaubt”, so der langjährige R.E.M.-Manager Bertis Downs. „Wir haben alles ausgegraben und zusammengefügt, um diese Musik mit den verschiedenen Generationen von R.E.M.-Fans in Form eines einzigartigen Packages zu teilen. Und auch Alexander Youngs Dokumentation erzählt R.E.M.s Bandgeschichte mit all ihren verschiedenen Drehungen und Wendungen auf eine großartige Weise – eingefangen in Echtzeit von den ständig präsenten MTV-Kameras. Natürlich gibt es auch ein paar wirklich lustige Augenblicke zu sehen!“

rem_01

Disc 1 vereint beide Auftritte von “MTV Unplugged” (1991 und 2001) sowie Outtakes aus dem Anfang dieses Jahres erschienenen Audio-Release “Unplugged: The Complete 1991 And 2001 Sessions” inklusive der Stücke “Get Up”, “The One I Love” und “World Leader Pretend”.

„Dies ist das erste DVD-Projekt, das Material aller Viacom Networks zusammenführt“, so Viacom Music Group-Executive Vice President Bill Flanagan. „Wir haben uns nicht nur bei MTV Domestic und International bedient, sondern auch bei VH1, Comedy Central und Nickelodeon. Niemand kann sich vorstellen, wie viel unfassbar tolles Material in den Archiven lagerte. Die besten Outtakes zu bündeln, war ein wirklich überwältigendes Erlebnis. R.E.M. haben einen wirklich großartigen Start hingelegt, blieben während ihrer Karriere großartig und haben alles auf großartige Weise zum Abschluss gebracht – hier ist der Beweis!“

Ganz besonders sind in diesem Zusammenhang zwei Gratiskonzerte zu erwähnen, die für TV-Übertragungen eingefangen wurden: Die Mitschnitte vom 12.05.2001 in Köln sowie vom 05.10.2008 im griechischen Athen beinhalten mehr als ein gutes Dutzend nicht gezeigter und somit noch unveröffentlichter Tracks. Beide Auftritte sind auf „REMTV“ erstmalig in voller Länge zu erleben.

Den eigentlichen Kern des DVD-Sets repräsentiert Disc 6, auf der sich die brandneue Documentary „R.E.M. By MTV“ befindet. Anhand exklusiver Aufnahmen wird noch einmal die gemeinsame History von R.E.M. und MTV in Echtzeit nachgezeichnet. „Die ganze Energie und Dynamik aus der Verbindung zwischen Band und Sender wird einem noch mal mit aller Kraft vor Augen geführt“, so Anthony DeCurtis treffend in den Linernotes.

Warner Music Group Germany präsentiert „REMTV“ ab dem 28.November 2014 auf DVD und als VoD.
Das Rezensionsexemplar wurde von Warner Music Group Germany zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

Originaltitel: REMTV
Land / Jahr: USA / 2014
Genre: Musik

DVD
Laufzeit: ca. xxx Min. auf 6 DVDs
Bildformat: 4:3 (1,33:1)
Tonformat:
Sprache: Englisch
Untertitel: xx
FSK: 0

Webseite zum Film: REMTV
http://remhq.com/index.php