Rain Man: 4 Oscars in 4K!

 

rainman_coverDer selbstverliebte Autohändler Charlie Babbit erfährt nach dem Tod des ungeliebten Vaters von der Existenz eines älteren Bruders namens Raymond, der als Alleinerbe des Familienvermögens von 3 Millionen Dollar eingesetzt wurde.
Raymond ist Autist und lebt in einem Heim für Behinderte. Mit dem Plan, seinen Erbteil von den Anwälten zu erpressen, entführt Charlie den Bruder und flüchtet mit ihm quer durch die Vereinigten Staaten. Die ungleichen Brüder beginnen sich kennen zu lernen und langsam anzunähern…

Film-Blog.tv meint:
Was soll ich zu einem Film noch viel schreiben, den eh jeder schon mindestens einmal gesehen hat? Nicht viel. Wenden wir uns lieber gleich der Neuauflage zu.
Zum 90. Geburtstag von MGM bringt Twenty Century Fox Home Entertainment die größten Klassiker des Labels in neuer 4-K-Abtastung, digital remastered und mit korrigierter Tonspur heraus. Auch das Wendecover wurde neu gestaltet.
Das Schöne dabei: Die alten Schätzchen werden zum Budget-Preis angeboten.

Die Blu-ray, die wir hier vorstellen, hat selbstverständlich eine deutsch synchronisierte Tonspur.

Im Archiv habe ich noch die „Rain Man“-Blu-ray von „Cine Project“, die 2011 erschienen ist. Mit dieser Version habe ich die Neuauflage verglichen. Um es kurz zu machen: Das Bild der digital remasterten Version mit neuer 4-K-Abtastung ist in vielerlei Hinsicht schärfer, bietet mehr Details. Sichtbar werden diese aber erst bei Großprojektion mit einem hochwertigen Projektionssystem.

rainman_01

Nicht vergessen darf man allerdings, dass „Rain Man“ 1988 in die Kinos kam. Die Schärfe, Farbe, Kontrast und Detailauflösung ist nicht auf dem technischen Stand heutiger Spielfilme. Es wurde auf Film gedreht und mehrfach umkopiert. Das ist sichtbar und nicht mit aktuellen, volldigitalen Produktionen vergleichbar.

rainman_02

Gleiches gilt für den Ton. Der war schon bei der „Cine Project“-Blu-ray, gemessen am Alter der Produktion, recht ordentlich. Wer sich „Rain-Man“ auf dem TV-Gerät, eventuell sogar nur über die eingebauten Lautsprecher, anschaut, wird keinen großen Unterschied feststellen. Ich habe bei meinem 5.1-System genau hingehört. Beim direkten Vergleich klingt die Neuauflage frischer, direkter, knackiger und dynamischer. Der Surroundklang ist, vor allem in der Originalspur, doch deutlich räumlicher.

rainman_03

Ein kleines Resümee: Wer „Rain Man“ schon auf Blu-ray im Archiv hat, benötigt die neue Version sicher nur, wenn er ein ausgesprocher Fan des Films – oder Sammler – ist. Für Besitzer der DVD sieht es anders aus. Je nachdem, mit welchem Ausgabegerät der Film betrachtet wird, kann sich die neue Blu-ray durchaus lohnen. Wer „Rain Man“ noch nicht in seiner Sammlung hat, sollte jetzt zuschlagen: So gut war er noch nie!

rainman_05

20th Century Fox Home Entertainment GmbH präsentiert „Rain Man“ auf Blu-ray Disc™ und DVD.
Das Rezensionsexemplar wurde von 20th Century Fox Home Entertainment GmbH zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

Originaltitel: Rain Man
Land / Jahr: USA / 1988
Genre: Drama
Darsteller: Dustin Hoffman: Raymond Babbitt, Tom Cruise: Charlie Babbitt, Valeria Golino: Susanna, Gerald R. Molen: Dr. Bruner, Jack Murdock: John Mooney, Bonnie Hunt: Sally Dibbs u. a.
Regie: Barry Levinson
Drehbuch: Barry Morrow, Ronald Bass
Produktion: Peter Guber, Mark Johnson, Jon Peters
Kamera: John Seale
Schnitt: Stu Linder
Musik: Hans Zimmer
FSK: 12

rainman_06

Blu-ray Disc
Laufzeit: ca. 133 Min. + Bonus
Bildformat: Full HD 16:9 (1,85:1)
Tonformat: Englisch DTS-HD Master Audio 5.1, Englisch Dolby Digital 2.0 Stereo, Französisch (Parisian) DTA 5.15, Deutsch DTS 5.1 u.a.
Untertitel: Englisch für Taube und Hörgeschädigte, Französisch, Deutsch, Türkisch u.a.
Extras: Entfallene Szene, Audiokommentar von Barry Levinson, Audiokommentar von Barry Morrow, Audiokommentar von Ronald Bass, Die Entstehung von Rain Man, Licht ins Dunkle: Ein Blick auf die Geheimnisse des Autismus, Original Kinotrailer