Avengers: Endgame: Das große Finale

Gewinnspiel_rotNie wurde über ein Fingerschnipsen mehr spekuliert und diskutiert, nie waren die Folgen verheerender! Nachdem Thanos die Hälfte des Universums auslöschte und damit auch die Reihen der Avengers zerschlug, versammeln sich die verbliebenden Helden, um ein letztes Mal in den Kampf zu ziehen… Die Auflösung des wohl größten Cliffhangers der Kinogeschichte kündigt sich atemberaubend, packend und legendär an. Was „Avengers: Infinity War“ mit überragender Bildgewalt in Gang setzte, steuert nun mit voller Wucht auf ein action- und emotionsgeladenes Spektakel zu: Avengers: Endgame.

Film-Blog.tv meint:
Wie im Zirkus, dürfen zum großen Finale der „Avengers“ auch hier (so ziemlich) alle Akteure noch mal in die Manege. So ist „Endgame“ ein großes Schaulaufen der Superhelden geworden: Wo sonst bekommt man in einem einzigen Film eine dermaßen große Dichte an Superstars geboten? Damit so ziemlich jeder, der mal im Avengers-Universum seinen Auftritt hatte, seine ihm gebührende Screen-Time bekommt, dauert „Avengers: Endgame“ stolze drei Stunden. Dem Publikum scheint’s zu gefallen, es ist momentan der erfolgreichste Kinofilm aller Zeiten. Weltweit. Für meinen Geschmack ist das Monumentalwerk stellenweise ein wenig zu pathetisch geraten, das Product Placement manchmal zu aufdringlich: Tony Stark brettert sehr publikumswirksam im Audi e-tron durch die Gegend… Fehlen nur noch Logos anderer Hersteller von Nobelkarossen auf den vielen Raumschiffen …
Dafür hauen die Jungs und Mädels einen One-Liner nach dem anderen raus. Für beste Unterhaltung ist bei der Suche nach „Easter Eggs“ hinreichend gesorgt. Langweilig wird es, trotz drei Stunden Laufzeit, zu keiner Minute.
Wer bei einem Superhelden-Film nach Logiklöchern sucht, dem ist eh nicht zu helfen. Dennoch schaffen es die Russo-Brüder, zusammen mit Christopher Markus und Stephen McFeely, die für das Drehbuch zuständig zeichnen, dass trotz des durch die Zeitebenen verschachtelten Handlungsstrangs alles so gut zusammenpasst, dass man dem gezeigten auch mit einer Tüte Popcorn in der Hand gut folgen kann.
Alles in allem ist „Endgame“ ein gelungenes Finale, aber bestimmt nicht das Ende der Avengers. Denn dafür ist das Franchise viel zu erfolgreich.

Das Video ist bei youtube eingebettet. Schon Dein Besuch bei www.film-blog.tv überträgt Daten, gemäß der Datenschutzerklärung von Google an youtube (=Google)!

Nie wurde über ein Fingerschnipsen mehr diskutiert, nie waren die Folgen verheerender! Die Auflösung des wohl größten Cliffhangers der Kinogeschichte kündigt sich atemberaubend, packend und legendär an. Was „Avengers: Infinity War“ mit überragender Bildgewalt in Gang setzte, steuert nun mit voller Wucht auf ein action- und emotionsgeladenes Spektakel zu: Avengers: Endgame. Das epische Finale steht unmittelbar bevor und verlangt den Superhelden alles ab – das Endspiel kann beginnen…


Das Video ist bei youtube eingebettet. Schon Dein Besuch bei www.film-blog.tv überträgt Daten, gemäß der Datenschutzerklärung von Google an youtube (=Google)!

Passend zum ultimativen Showdown halten die Blu-ray-Versionen neben dem Hauptfilm auch noch eine knappe Stunde exklusives, noch nie gesehenes Bonusmaterial für das ultimative Film-Erlebnis bereit. Ein Intro der Regisseure Anthony und Joe Russo liefert einen tiefen Einblick in die Welt der gefeierten Marvel Comic Figuren und des epischen, letzten Gefechts. „In Gedenken an Stan Lee“ bietet eine herzergreifende Hommage an den großen Stan Lee.

Ein Blick hinter die Kulissen ermöglicht die Featurette über Robert Downey Jr.s Casting, welches den Beginn seiner erfolgreichen Reise als Iron Man markiert. Dank zwei Character-Featurettes kommt man den außergewöhnlichen Marvel Figuren Captain America und Black Widow so nah wie nie zuvor. Im Bonusmaterial wird zudem die beeindruckende Reise der Regisseure Anthony und Joe Russo sowie die Entstehung einer epischen Kampfszene mit den gefeierten Superheldinnen des MCU und die Erschaffung und Bedeutung von Thors neuer Seite erläutert. Weitere Extras enthalten Pannen vom Dreh, zusätzliche Szenen und einen Audiokommentar.


Das Video ist bei youtube eingebettet. Schon Dein Besuch bei www.film-blog.tv überträgt Daten, gemäß der Datenschutzerklärung von Google an youtube (=Google)!

Gewinnspiel
Folgende Frage gilt es zu beantworten:
1.) Welcher Avengers-Film gefällt Dir am besten? Schön wäre eine kurze Begründung Deiner Meinung.
2.) Wie hast Du zu www.film-blog.tv gefunden?
Zu gewinnen gibt’s auch was, nämlich

Zwei Fanpakete mit jeweils
1x Blu-ray™ „Avengers: Endgame“
1x Filmposter

Schicke einfach eine Mail mit Deiner Antwort an gewinnspiel@film-blog.tv

Dazu hast Du bis zum 15. September 2019 / 24.00 Uhr Zeit.

Das Gewinnspiel wird von www.film-blog.tv veranstaltet, die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahre mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Mitarbeiter der beteiligten Firmen und Agenturen sowie von www.film-blog.tv
dürfen nicht mitmachen. Gehen mehr richtige Antworten ein, als Preise zur Verfügung stehen, lassen wir das Los entscheiden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die Teilnehmerdaten werden nur für die Zustellung eines eventuellen Gewinns bis zum Einsendeschluss gespeichert und anschließend vollständig gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

Walt Disney / Buena Vista Home Entertainment, Inc. präsentiert „Captain Marvel“ ab dem 05. September 2019 auf Blu-ray™, Blu-ray 3D™, 4K UHD Blu-ray™, DVD sowie als Download.
Das Rezensionsexemplar und die Gewinnspielpreise wurden von Walt Disney Studios Home Entertainment Germany GmbH zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

Originaltitel: Avengers: Endgame
Land / Jahr: USA / 2019
Genre: Action, Fantasy; Sci-Fi
Darsteller: Robert Downey Jr.: Tony Stark / Iron Man; Chris Evans: Steve Rogers / Captain America; Mark Ruffalo: Bruce Banner / Hulk; Chris Hemsworth: Thor; Scarlett Johansson: Natasha Romanoff / Black Widow; Jeremy Renner: Clint Barton / Hawkeye; Brie Larson: Carol Danvers / Captain Marvel; Paul Rudd: Scott Lang / Ant-Man; Don Cheadle: James Rhodes / War Machine; Karen Gillan: Nebula; Josh Brolin: Thanos; Gwyneth Paltrow: Pepper Potts; Jon Favreau: Happy Hogan; Benedict Wong: Wong; Tessa Thompson: Valkyrie; Danai Gurira: Okoye; Chris Pratt: Peter Quill / Star-Lord; Elizabeth Olsen: Wanda Maximoff / Scarlet Witch; Anthony Mackie: Sam Wilson / Falcon; Sebastian Stan: Bucky / Winter Soldier; Chadwick Boseman: T’Challa / Black Panther; Dave Bautista: Drax; Evangeline Lilly: Hope Van Dyne / Wasp; Michelle Pfeiffer: Janet Van Dyne; Tom Holland: Peter Parker / Spider-Man; Ty Simpkins: Harley Keener; Frank Grillo: Brock Rumlow / Crossbones; Tilda Swinton: The Ancient One u.a.
Regie: Anthony und Joe Russo
Drehbuch: Christopher Markus, Stephen McFeely
Romanvorlage:
Produzent: Kevin Feige
Kamera: Trent Opaloch
Schnitt: Jeffrey Ford, Matthew Schmidt
Musik: Alan Silvestri
Copyright: © 2019 Marvel
FSK: 12

Blu-ray™
Laufzeit: ca. 182 Min. zzgl. Bonus
Bildformat: 2,39:1 / 16:9
Tonformat(e) und Sprache(n): Dolby Digital plus 7.1 (Deutsch, Französisch); DTS-HD MA 7.1 (Englisch)
Untertitel: Deutsch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch,
Norwegisch, Finnisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras: In Gedenken an Stan Lee (7:13 Min.); Tonangebend: Das Casting von Robert Downey Jr. (5:22 Min.); Captain America – Der Mann aus einer anderen Zeit (12:19 Min.); Black Widow: Was es auch kostet (7:19 Min.); Die Russo Brüder: Die Reise zu Endgame (5:00 Min.); Die Frauen des MCU (4:50 Min.); Bro Thor (3:40 Min.); Pannen vom Dreh (1:57 Min.); Zusätzliche Szenen (4:26 Min.)

Webseite zum Film: Avengers: Endgame

Die Links wurden von uns ohne Gewähr für den Inhalt der jeweiligen Seite als Linktipp aufgenommen. Wir haben keinen Einfluss auf die dort verbreiteten Inhalte und lehnen also auch jede Verantwortung für die Inhalte der Link-Seiten ab.