Archiv der Kategorie: History

Lindenberg! Mach Dein Ding: Panikrepublik Deutschland – wie es begann

Gewinnspiel_rotVon seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-Amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“ oder „Hoch im Norden“ und „Andrea Doria“: „Lindenberg! Mach Dein Ding“ erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester Rockstar zu werden – ein Idol in Ost und West.

Weiterlesen

Popcorn times: Spielfilme der 1910er bis 2010er-Jahre kostenlos streamen!

München — Die Popcorntimes GmbH startet zum heutigen Tag als Ausgründung der Critch GmbH ihre gleichnamige AVoD-Plattform “Popcorn times” unter der Webadresse www.popcorntimes.tv. Knapp 1.000 Spielfilme und Dokumentationen in deutscher Sprache sind zum Start abrufbar und können als Nutzer völlig kostenfrei konsumiert werden. Das Videoportal aus Deutschland arbeitet mit Werbepartnern zusammen, um Filme aus den 1910er bis 2010er-Jahre werbefinanziert durch mehrsekündige Werbespots den Nutzern vollkommen gratis bereitzustellen.
Weiterlesen

Once Upon A Time In… Hollywood

Gewinnspiel_rotDer neunte Film von Kultregisseur und Drehbuchautor Quentin Tarantino Once Upon a Time… in Hollywood zeigt Los Angeles im Jahre 1969: Seriendarsteller Rick Dalton befindet sich auf dem absteigenden Ast, denn der Ruhm seiner Hit-Serie „Bounty Law“ verblasst mehr und mehr und die Angebote des Filmproduzenten Marvin Schwarz erscheinen ihm nicht attraktiv. Zu allem Überfluss zieht im Nachbarhaus auch noch der neue Star-Regisseur Roman Polanski mit seiner Frau, der Schauspielerin Sharon Tate, ein. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble und besten Freund Cliff Booth versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben und als Filmstar zu neuem Ruhm zu gelangen, während Hollywood kurz davor steht, von den Manson-Morden erschüttert zu werden.
Weiterlesen

McLintock! – Kathy is in town!

Der mürrische Viehbaron George McLintock hat alle Hände voll zu tun! Als Besitzer der größten Ranch im Umkreis und Namensgeber der Stadt, muss er immer wieder zwischen den ortsansässigen Farmern, neuankommenden Siedlern und einheimischen Indianerstämmen vermitteln, die ständig aneinandergeraten. Als auch noch seine kratzbürstige Noch-Ehefrau Katherine auftaucht, die eigentlich getrennt von ihm lebt, und seine Tochter Becky beginnt, den Jungs im Ort den Kopf zu verdrehen, platzt dem Alten bald der Kragen. McLintock ahnt, dass wenn in seiner Stadt wieder Ordnung herrschen soll, er bald andere Saiten aufziehen muss ….
Weiterlesen

Peter Lindbergh. A Different Vision on Fashion Photography: Eine Retrospektive

Gewinnspiel_rotVier Jahrzehnte bahnbrechender Fashionfotografie von Peter Lindbergh: Dieser Band mit über 400 Aufnahmen des legendären Starfotografen, viele davon bislang unveröffentlicht, bietet die Gelegenheit, auf ein Werk zurückzuschauen, das wie kaum ein anderes die Modefotografie der letzten Jahrzehnte beherrscht und geprägt hat.
Weiterlesen

Ghosts 2020: Spektakuläre Luftaufnahmen von legendären, flugfähigen Militärmaschinen

Zwölf der spektakulärsten Flugzeug-Klassiker in ihrem Element. Der preisgekrönte Fotograf Philip Makanna hat für den ebenfalls ausgezeichneten Bestseller im HEEL Programm wieder legendäre Maschinen aus den 1930er und 1940er Jahren am Himmel und in Aktion abgelichtet. Seit mehr als 30 Jahren fotografiert Makanna in diesem einzigartigen und faszinierenden Stil und präsentiert die aufregendsten Warbirds so, wie sich das gehört: Hoch über der Erde und auf Augenhöhe. Ein Fest für alle Flugzeugfans.
Weiterlesen

Flixboss – Durchblick bei Netflix

Netflix, die „Online-Videothek“ bietet eine riesige Auswahl an Spielfilmen, Dokumentationen, Serien, Anime und vielem mehr.
Da das zu finden, was Dich grade interessiert, kann ganz schön zeitraubend werden. Kann, aber muss nicht. Denn „flixboss“ bringt Ordnung ins System.
Weiterlesen

Star Trek: Science-Fiction-Welt mit zwei Zeitlinien und nostalgischer Picard-Fortsetzung

Zwischen 1966 und 2005 zeigten fünf Realserien sowie zehn Kinofilme Star-Trek-Geschichten vom 22. bis zum 24. Jahrhundert. 2009 entstand dann im Reboot-Film Star Trek die neue Kelvin-Zeitlinie. Trotzdem orientiert sich die zukünftige Science-Fiction-Serie Picard mit Patrick Stewart genauso wie andere aktuelle Projekte an der alten Prime-Zeitlinie.
Weiterlesen

Charles Dickens: Der Mann der Weihnachten erfand

Gewinnspiel_rot„Humbug!“ Soeben von seiner Amerika-Tour zurückgekehrt, jagt für den 31-jährigen Autoren Charles Dickens leider ein literarischer Flop den nächsten. Obwohl er bereits beachtliche Erfolge für sich verbuchen konnte, möchte sich der nächste „große Wurf“ so recht nicht einstellen. Außerdem drückt der Schuh auch finanziell, da man sich das Leben eines britischen Gentlemans mit großer Familie erst einmal leisten können muss. Schließlich fühlt sich Charles Dickens zu einer neuen Story inspiriert, doch außer dem Namen „Eine Weihnachtsgeschichte“ und ein paar vager Ideen ist er noch etwas ratlos. Da erhält er Hilfe ausgerechnet von seiner Hauptfigur, dem hartherzigen Ebenezer Scrooge, die sich plötzlich in seinem Arbeitszimmer materialisiert…
Weiterlesen

Stan & Ollie: Die späten Jahre

Das beliebteste Komikerduo der Welt, Stan Laurel und Oliver Hardy, befindet sich 1953 auf einer Tour durch Großbritannien. Ihre besten Jahre als die „Könige der Hollywood-Komödie“ hinter sich, sehen sie sich mit einer ungewissen Zukunft konfrontiert. Zu Beginn ihrer Tour kreuz und quer durchs Land sind die Zuschauerränge enttäuschend leer. Doch durch ihr Talent, sich immer wieder gegenseitig zum Lachen zu bringen, beginnt der Funke auf ihr Publikum überzuspringen. Es gelingt ihnen durch den Charme und der Brillanz ihrer Aufführungen, alte Fans zurückzugewinnen und neue zu begeistern: Die Tour wird zu einem Riesenerfolg! Doch die Geister ihrer Vergangenheit holen sie ein und stellen Stans und Ollies Freundschaft auf eine harte Bewährungsprobe.
Weiterlesen

Trautmann: Glanzparade?

Der deutsche Soldat Bernd Trautmann gerät zum Ende des Zweiten Weltkrieges in britische Kriegsgefangenschaft. Während eines Fußballspiels unter den Insassen, wird der Coach des Provinzclubs St. Helens auf Bernds Talent im Tor aufmerksam und engagiert ihn für seinen Verein. Bernd verliert schließlich sein Herz an Margaret, die Tochter des Trainers. Als er schließlich nach Kriegsende bei dem Erfolgsverein Manchester City unter Vertrag genommen wird, löst die Verpflichtung des deutschen „Nazi-Torwarts“ eine große Welle des Protestes aus. Während des Cup-Finals 1956 sichert Trautmann vor 100.000 Besuchern im Wembley-Stadion seiner Mannschaft den Sieg und gewinnt zugleich die Herzen aller Fußballfans. Was während des Spiels niemand ahnt: Trautmann spielt die letzten 20 Minuten mit einem gebrochenen Halswirbel. Als die Öffentlichkeit davon erfährt, wird der deutsche Torwart in ganz England als Held gefeiert und seine Geschichte geht um die Welt.
Weiterlesen

Beale Street: Ganz großes Kino

Gewinnspiel_rotHarlem, New York in den 1970ern: Der Bildhauer Fonny verliebt sich Hals über Kopf in Tish, seine beste Freundin aus Kindertagen. Alles scheint perfekt zwischen den beiden Verliebten, bis Fonny fälschlicherweise der Vergewaltigung beschuldigt wird und ins Gefängnis muss. Als Tish kurze Zeit später feststellt, dass sie ein Kind von Fonny erwartet, versucht sie alles, um seine Unschuld zu beweisen. Mit der Unterstützung ihrer Familie begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit in einer Welt voller Rassismus und Ungerechtigkeit.
Weiterlesen

Das NASA-Archiv. 60 Jahre im All: Hinterm Mond geht’s weiter

Von der an Eroberungsmetaphern reichen Frühgeschichte der 1958 gegründeten US-Raumfahrtbehörde, dem Wettlauf ins All mit der UdSSR und der Apollo-Ära mit der Mondlandung über die Voyager-Flüge, Skylab und das Spaceshuttle-Programm bis zu den aktuellen Marsprojekten und zukünftigen Missionen: Mehr als 400 Fotos und selten gezeigte Originaldokumente erzählen die Geschichte der National Aeronautics and Space Administration, die es immer wieder versteht, Raumfahrt und Forschung als spektakuläres Medienevent zu inszenieren.
Weiterlesen

Historische Schiffsplakate 2020

Brillante Reproduktionen alter Reederei-Plakate, die mehr als nur zeitgenössische Werbung darstellen, zeigt der Kalender „Historische Schiffsplakate“.
Die Originale der dekorativen Schiffsplakate aus den vergangenen Jahrhunderten sind gesuchte Sammlerobjekte, die auf Auktionen Höchstpreise erzielen. Die Bilder, entstanden in der Blüte der Passagierschifffahrt, erzählen vom Luxus in faszinierender Dimension.

Weiterlesen

F is for Familiy – Season 1: Murphy‘s Law

Gewinnspiel_rotAmerika, 1973: Familienoberhaupt Frank Murphy genießt die Vorteile, die sich ihm als Mann im Land der unbegrenzten Möglichkeiten so bieten. Dabei kollidieren seine Vorstellungen einer perfekten Welt jedoch immer öfter mit denen seiner Familienmitglieder. Ehefrau Sue emanzipiert sich, die drei Kinder rebellieren. Reichlich Zündstoff ist vorprogrammiert…
Weiterlesen

Helmut Newton. SUMO. 20th Anniversary – Das Jahrhundertwerk.

Helmut Newtons SUMO war ein titanisches Buch, das meterhoch über allem stand, was auf dem Buchmarkt je zuvor versucht worden war. Diese aus Anlass des 20. Jahrestages von seiner Frau June Newton aktualisierte XL-Ausgabe enthält 464 Bilder und ein neues Beiheft, das uns durch die Entstehungsgeschichte dieses publizistischen Großereignisses führt – eine atemberaubende Hommage an den überlebensgroßen Fotografen.
Weiterlesen

The Sisters Brothers: Der etwas andere Western

Gewinnspiel_rotOregon, 1851: Sie sind berühmt-berüchtigt, die Sisters Brothers, skrupellose Auftragskiller im Dienst eines ominösen „Commodore“. An ihren Händen klebt Blut, nicht nur von Kriminellen, auch von Unschuldigen. Ihr neuester Auftrag lautet, einen gewissen Hermann Warm zu töten, der eine Wunderformel zum Goldwaschen erfunden hat. Dem Genie ebenfalls auf den Fersen ist ihr Kontaktmann Jim Morris. Während die Brüder von den Bergen Oregons bis nach Kalifornien reiten und eine mörderische Spur hinter sich lassen, ist Morris ihnen einige Tage voraus und trifft in einem Trek den gesuchten Chemiker. Statt ihn an die Sisters Brothers auszuliefern, verfolgt er ganz eigene Ziele. Als die vier Männer aufeinander stoßen, geht es erst einmal um Leben oder Tod. Aber das Gold lockt…
Weiterlesen

Klassische Armbanduhren: Der große Preisguide

Der Markt für klassische Armbanduhren bleibt in stetiger Bewegung. Vollkommen neu überarbeitet erscheint dieses Standardwerk für Liebhaber und Sammler von Vintage-Armbanduhren mit aktuellen Schätzwerten der Experten von Classic Data, orientiert an den tatsächlichen Marktverhältnissen in Deutschland. Ein kleiner Leitfaden für den Umgang mit klassischen Armbanduhren und eine Übersicht über die wichtigsten Auktionshäuser und Market-Places ergänzen den chronologisch und alphabetisch sortierten Preisführer für Uhrenliebhaber.
Weiterlesen

Alfred Hitchcock. Sämtliche Filme

In diesem Band zeichnet Paul Duncan die Karriere eines Regisseurs nach, der Generationen von Filmemachern beeinflusst hat und das Genre des Thrillers prägte wie kein anderer. Eine opulent bebilderte Bio- und Filmografie des Masters of Suspense, mit allen Hitchcock-Filmen von den frühen Stummfilmen bis zu Kultklassikern wie Psycho, Die Vögel, Das Fenster zum Hof oder Frenzy.
Weiterlesen

James Baldwin. Steve Schapiro. The Fire Next Time: Der amerikanische Albtraum

James Baldwins bei seiner Veröffentlichung 1963 heftig diskutierter Essay The Fire Next Time lenkte die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf die Rassenproblematik in den USA. Illustriert mit Fotografien von Steve Schapiro, hat der Taschen Verlag diesen Klassiker der afroamerikanischen Literatur neu aufgelegt.
Weiterlesen

Green Book – Eine besondere Freundschaft: Politisch (in)korrekt?

Tony Vallelonga, genannt „Lip“, ein Italo-Amerikaner aus der Bronx, der sein Geld hauptberuflich als Türsteher verdient, wird von dem kultivierten und begnadeten afroamerikanischen Pianisten Dr. Don Shirley als Fahrer engagiert. Die beiden Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, begeben sich 1962 auf eine Konzert-Tournee durch die Südstaaten. Doch tief im Süden der USA weht ein anderer Wind – und so müssen Tony und Dr. Shirley ihre Reise in Zeiten der Rassentrennung nach dem sogenannten „Green Book“ planen, einem Reiseführer für schwarze Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen.
Weiterlesen

Die Bounty: Vollversion

Leutnant William Bligh, der Kapitän der „Bounty“, führt sein Schiff mit eiserner Hand. Die Mannschaft ist 1787 im Auftrag des britischen Königs in See gestochen, um Früchte des Brotbaumes aus Tahiti zu importieren. Doch auf der Rückreise kommt es auf dem Schiff zur Eskalation. Als Bligh die Männer an Bord mehr und mehr tyrannisiert, führt der Erste Offizier Fletcher Christian eine Meuterei an.
Weiterlesen

25 km/h: So long, Easy Rider

Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg und Christian auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immer geträumt haben – und zwar mit dem Mofa. Völlig betrunken brechen sie noch in derselben Nacht auf. Trotz einsetzendem Kater und der Erkenntnis, dass sich eine solche Tour mit über 40 recht unbequem gestaltet, fahren sie unermüdlich weiter. Während sie schräge Bekanntschaften machen und diverse wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sie nach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durch Deutschland zu fahren, sondern den Weg zurück zueinander zu finden.
Weiterlesen

Das Star Wars Archiv. 1977–1983: Die Heilige Dreifaltigkeit

Seit im Jahr 1977 zum ersten Mal der magische Einleitungssatz „Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxie …“ über die Kinoleinwand flimmerte, sind Generationen von Film- und Scifi-Fans Luke Skywalker, Han Solo, Prinzessin Leia, R2-D2 und C-3PO und natürlich dem beliebtesten Schurken und schlimmsten Vater des Universums, Darth Vader, auf ihren abenteuerlichen Reisen durch die endlosen Weiten des Alls gefolgt, haben – je nach der individuellen sittlich-moralischen Grunddisposition – aufseiten der Rebellen oder der Sturmtruppen gekämpft, den Millenium Falken geschrottet, mit Meister Yoda die Syntax verunstaltet und das Lichtschwert tanzen lassen.
Weiterlesen

Das Boot – Complete Edition

Gewinnspiel_rotHerbst 1941: Im französischen La Rochelle legt U96 zur Feindfahrt ab. Im stählernen Bauch des U-Boots drängen sich 50 Mann dicht an dicht. Unter ihnen der junge Leutnant Werner, der als Kriegsberichterstatter mit an Bord gekommen ist. Was als ruhiges Routineunternehmen beginnt, verwandelt sich nach dem ersten Beschuss umgehend zur Hölle. Gefangen zwischen Feuer und Wasser, zwischen Angst und Verzweiflung, zwischen Leben und Tod, erlebt die Mannschaft der U96 hautnah die zerstörerische Grausamkeit der Bestie Krieg. Dieser wird sie alle verändern. Wenn sie ihn überleben …
Weiterlesen

12 Strong – Die wahre Geschichte der US-Horse Soldiers: One-Man-Show

12-strong_coverWährend die ganze Welt in den ersten Folgetagen der Terroranschläge am 11. September 2001 weiter schockiert den Atem anhält, entsendet die US-amerikanische Regierung eine erste Bodenspezialeinheit von nur zwölf Elitesoldaten nach Afghanistan auf eine extrem lebensgefährliche Mission. Keiner von ihnen weiß, was sie dort genau erwarten wird oder ob sie ihre Familien zu Hause je wiedersehen werden. Der zahlenmäßig weit überlegene, gnadenlose Gegner lässt die Überlebenschancen schon bald komplett aussichtlos erscheinen…
Weiterlesen

Molly’s Game: Alles auf eine Karte

molly_coverGewinnspiel_rot
„Molly’s Game: Alles auf eine Karte“ erzählt die unglaubliche, aber wahre Geschichte von Molly Bloom, einer ehemaligen Profi-Skifahrerin, die zehn Jahre lang den exklusivsten geheimen Pokerring der Welt betrieb. Als sie eines Nachts von schwer bewaffneten FBI-Agenten festgenommen wird, bedeutet dies das Ende ihrer kriminellen Karriere. Zu ihren Pokergästen gehörten Hollywood-Stars, Sportgrößen, erfolgreiche Geschäftsleute und zuletzt auch – von ihr angeblich unbemerkt – die russische Mafia. Nach ihrer Verhaftung wird Rechtsanwalt Charlie Jaffey ihr engster Verbündeter. Doch um Molly zu verteidigen, muss Jaffey hundertprozentig von ihrer Unschuld überzeugt sein: Wie viel wusste sie wirklich von den illegalen Machenschaften hinter den Kulissen ihrer Pokernächte? Und warum besteht sie darauf, die Namen ihrer prominenten Kunden zu verschweigen? Welches Spiel spielt Molly Bloom wirklich?
Weiterlesen

Through a Different Lens. Stanley Kubrick Photographs: In den Straßen von New York

kubrick_coverGewinnspiel_rot
Im Jahre 1945 wurde der junge Stanley Kubrick als Fotograf bei der Zeitschrift Look eingestellt. Die Themen für seine ersten Reportagen fand er in den Nachtklubs, Sportarenen und Straßen seiner Heimatstadt New York City. Dieser Band mit rund 300 Bildern aus jener Zeit und einer Einleitung des renommierten Fotokritikers Luc Sante erscheint begleitend zu der Ausstellung Through A Different Lens. Stanley Kubrick Photographs im Museum of the City of New York.
Weiterlesen

Eric Clapton: Life in 12 Bars – Doku-Portrait

clapton_coverGewinnspiel_rot
Dieser Dokumentarfilm gibt dem Zuschauer einen einzigartigen Einblick in Eric Claptons bewegte Lebensgeschichte – in die schwindelerregenden Höhen und Tiefen seines öffentlichen sowie seines privaten Lebens. Durch den exklusiven erstmaligen Zugriff auf Claptons umfangreiches persönliches Archivmaterial (einschließlich seiner berühmtesten Performances, Backstage-Aufnahmen, Heimvideos, ikonischer und privater Fotos, handgeschriebener Briefe und persönlicher Tagebucheinträge) wird dem Publikum deutlich, wie viel Talent und Ehrgeiz in ihm stecken sowie welche Dämonen ihn beinahe zerstört hätten. Doch Clapton ist ein geborener Kämpfer, der sich ständig bemühte, den harten Realitäten der Welt mit seinem unerschütterlichen Engagement für den Blues zu entkommen …
Weiterlesen

National Geographic. In 125 Jahren um die Welt. Afrika – Von Kairo bis Kapstadt

ng_afrika_cover
Angesichts der täglichen Horrormeldungen aus Afrika vergisst man leicht, dass es auch dieses andere Afrika noch gibt: das Afrika spektakulärer Landschaften, geschäftiger, moderner Städte, gelebter Traditionen und einer faszinierenden Tierwelt. Nach dem Vorbild unseres monumentalen In 125 Jahren um die Welt präsentiert dieser Band Berichte und Fotoreportagen aus den Archiven von National Geographic und lädt zu einer Reise ein, die von Kairo bis Kapstadt führt.
Weiterlesen

The 12th Man – Kampf ums Überleben: Einer kam durch

prisoners_coverGewinnspiel_rot
Troms, Norwegen 1943. Jan Baalsrud ist einer von insgesamt zwölf Saboteuren, die von den Deutschen auf See überrascht und angegriffen werden. Elf von ihnen werden gefasst, verhört und gefoltert. Nur Baalsrud kann entkommen: Schwerverletzt, klatschnass und mit nur 100 Metern Vorsprung flüchtet er in den gnadenlosen Winter Nordnorwegens.
Die Gestapo, unter Führung des brutalen Kommandanten Kurt Stage, ist ihm immer dicht auf den Fersen. Ohne die Hilfe und den Mut all jener Landsleute, denen Baalsrud auf seiner Flucht begegnet, ist sein Schicksal besiegelt…
Bis heute gilt Jan Baalsruds zweimonatige Flucht als eine der erstaunlichsten Überlebensgeschichten des Zweiten Weltkriegs.

Weiterlesen

Poldark – 3. Staffel: Die Saga geht weiter

Im Jahr 1794 wird Großbritannien von den Auswirkungen des Krieges und der Revolution in Frankreich überschattet. Während George Warleggan sein Imperium in Cornwall weiter ausbaut, um die Poldarks zu vernichten, ist Elizabeth entschlossen, sich ihr neues Leben als seine Frau und als eine Warleggan zu fügen und mit ihrer Vergangenheit und mit Ross abzuschließen. Doch das komfortable Leben, das sie sich selbst und ihrem Sohn endlich gesichert hat, ist in Gefahr, sollte ihr wohlgehütetes Geheimnis ans Licht kommen. Ross und Demelza setzen derweil alles daran, ihre Beziehung zu retten und George aus dem Weg zu gehen. Doch die Ankunft von Demelzas Brüdern stört den fragilen Frieden und Ross muss sich fragen, wie lange man George noch ungehindert weiter aufsteigen lassen sollte. Währenddessen gerät Dwight im Krieg mit Frankreich in Gefangenschaft, und es ist an Ross, seinen Freund zu befreien. Doch ist Ross wirklich bereit, alles zu riskieren, was ihm lieb und teuer ist, um seine persönlichen Schlachten zu schlagen?
Weiterlesen

„Der Himmel über Berlin“: 4K-Restauriert und mit O-Ton auf BD und DVD

prisoners_coverGewinnspiel_rot
Wim Wenders‘ unvergleichliches Meisterwerk von 1987 erscheint in einer aufwendig in 4K-Restaurierten Fassung, die auf der Berlinale 2018 ihre Weltpremiere feierte. Unvergesslich bleiben nicht nur die eindrucksvollen Bilder des geteilten Berlins von Kameramann Henri Alekan und das außergewöhnliche Drehbuch aus der Feder von Peter Handke, sondern auch die Musik von Nick Cave, der im Film selbst bei einem Live-Auftritt zu sehen ist. DVD und Blu-ray erscheinen einzeln sowie als Doppelpack in der limitierten Collector’s Edition!
Weiterlesen

Vorwärts immer: Der dreifache Erich

Gewinnspiel_rotOst-Berlin, am Morgen des 9. Oktober 1989: Der berühmte Schauspieler Otto Wolf steckt in den Proben für ein geheimes Theaterstück mit dem Titel „Vorwärts immer“, in dem er Erich Honecker auf der Bühne verkörpert. Von Kontakten erfährt Otto eine schockierende Nachricht: Die für den Abend in Leipzig geplanten Demonstrationen gegen das DDR-Regime sollen mit aller Gewalt niedergeschossen werden – und seine schwangere Tochter Anne ist gerade auf dem Weg dorthin! Also fassen Otto und seine Kollegen einen waghalsigen Plan: Solange der „echte“ Erich Honecker in Wandlitz auf der Jagd ist, soll Otto als „falscher“ Honecker das Zentralkomitee betreten und den Schießbefehl auf Leipzig zurücknehmen. Ein turbulentes Spiel auf Zeit beginnt, bei dem Otto nicht nur dem Zentralkomitee gefährlich nahekommt, sondern auch der echten Margot Honecker…
Weiterlesen

Vespa mi amore

voegel-3d_cover
Am Anfang war die Vespa nur ein praktischer, genügsamer Autoersatz. Dann aber kamen die Swinging Fifties und Kinofilme, in denen eine Vespa eine tragende Rolle spielte – und heute sind sie angesagt wie nie. L.-U. Kubisch und Günther Uhlig erzählen Geschichte und Geschichten von und über die kleinen Dinger mit den knubbeligen Rädern: Eine liebevolle Hommage an unerreichte Klassiker, die zum Trendsetter wurden, x-fach kopiert – aber nie erreicht. Diese vollständig überarbeitete, aktualisierte und um 32 Seiten erweiterte Vespa-Chronik erweist allen Wespen ihre Referenz, erzählt von Technik, Kult, Kitsch – und bietet unzählige tolle Fotos.
Weiterlesen

Vespa – Die Geschichte des Kultklassikers im Bild

voegel-3d_cover
Dass die aus der Not geborene Konstruktion namens Vespa, das nur als billiges Alltagsgefährt gedacht war, einmal Kult-Status erreichen würde, hatte Enrico Piaggo sicherlich nicht im Sinn, als er mit der Vespa 98 im Jahr 1946 die Mutter aller Motorroller auf den Markt brachte. Doch der weltweite Siegeszug des sparsamen und leicht fahrbaren Zweirads war von da an nicht mehr aufzuhalten. Eine Popularität, die bis heute anhält. Günther Uhlig erzählt die Geschichte der Vespa im Bild von ihren Anfängen bis heute. Als einer der besten Kenner der Materie weiß er viel über den Triumphzug des Rollers aus Italien zu berichten.
Weiterlesen

Borg/McEnroe: Kampf der Giganten

 

Das Grand Slam Turnier in London gilt als eines der größten Sportereignisse weltweit. Packend erzählt BORG/McENROE die wahre Geschichte der beiden Tennislegenden Björn Borg und John McEnroe, die sich 1980 auf dem prestigeträchtigen Rasen ein bis heute unvergessenes und als eines der besten Spiele aller Zeiten geltendes Match lieferten.
1980: Das traditionsreichste Tennisturnier, die Wimbledon Championships, steht vor der Tür und für den besten Tennisspieler der Welt soll es ein Triumphzug werden. Björn Borg kann zum fünften Mal den Titel holen. Jedoch hat seine lange, schon im Kindesalter begonnene Karriere Spuren hinterlassen. Obwohl er erst 24 Jahre alt ist, fühlt Borg sich erschöpft und ausgebrannt, leidet unter Ängsten. Davon ist John McEnroe noch weit entfernt. Der 20jährige aufstrebende Star will Borg vom Thron stürzen und ist fest entschlossen, Wimbledon zu gewinnen. Doch mehr und mehr fühlt er sich, ebenso wie Borg, als wäre er in einem Käfig gefangen. In der Öffentlichkeit sorgt McEnroes aufbrausendes Temperament immer wieder für Schlagzeilen und die Medien stilisieren den Zweikampf immer weiter hoch: der coole Borg gegen den verzogenen McEnroe. Nach und nach müssen die beiden Gegner erkennen, dass ausgerechnet ihr größter Rivale der einzige sein könnte, der versteht, was sie durchleiden…

Weiterlesen

Am Fuß der blauen Berge – Vol. 7: Westernnostalgie geht weiter

In drei weiteren Episoden der Westernserie „Am Fuß der blauen Berge“ bzw. „Laramie“ bleibt der Alltag auf der Sherman-Ranch, die auch als Postkutschen-Station dient, spannend und voller Turbulenzen. Slim Sherman hat große Sorgen und viel Ärger. In Laramie herrscht seit einiger Zeit eine große Dürre, auf der Ranch sind dringend Reparaturarbeiten notwendig und Slims finanzielle Lage ist katastrophal, auch der Ladenbesitzer will nicht länger anschreiben. Jess Harper besorgt noch einige Vorräte in Laramie. Dabei wird er zufällig Zeuge wie ein gewisser Hake Ballard einen Mann in Notwehr erschießt. Ballard und Harper kommen ins Gespräch. Dabei erfährt Jess, dass der Fremde für einen gefährlichen Viehtrieb noch Leute sucht und dafür überdurchschnittlich gut bezahlt. Das bringt Jess auf die Idee seinen Freund Slim zu überzeugen diesen Job anzunehmen. Zunächst will Slim davon nichts wissen, aber als seine Probleme immer größer werden willigt er doch ein. Was Slim und Jess noch nicht ahnen ist, dass Hake Ballard eigentlich ganz andere Dinge im Schilde führt und Morde begangen hat, die als Notwehr getarnt waren. Doch jetzt gibt es kein Zurück mehr. Können die beiden Freunde weiteres Unheil noch verhindern? …

Weiterlesen

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache – Der Dreizack des Poseidon

Gewinnspiel_rotUnglücksrabe Captain Jack Sparrow weht ein Wind voller Missgeschicke entgegen, als eine tödliche Schar Geistermatrosen, angeführt vom furchteinflößenden Captain Salazar, sich an seine Fersen heftet. Endlich aus dem Teufelsdreieck entkommen, schwört der untote Marineoffizier jeden einzelnen Piraten auf See zu töten – insbesondere Jack. Jacks letzte Hoffnung auf Rettung ruht auf dem legendären Dreizack des Poseidon. Jedoch muss er, um diesen zu finden, eine unliebsame Allianz mit der brillanten Astronomin Carina Smyth und dem eigensinnigen Royal Navy-Matrosen Henry eingehen. An Bord der „Dying Gull“, seines armseligen Schiffes, versucht Captain Jack sein Schicksal zu drehen und sein Leben vor dem ungeheuerlichsten Feind zu retten, der ihm je begegnet ist.
Weiterlesen

Poldark – 2. Staffel: Die Saga geht weiter

Nachdem die achte Folge der ersten Serienstaffel von „Poldark“ mit der Verhaftung von Ross Poldark zu Ende ging, liegen nun, im Jahr 1790, Aufruhr und Revolution in der Luft. Die zweite Staffel beginnt in Episode 9 damit, dass Ross der Prozess gemacht werden soll, und George Warleggan nichts unversucht lässt, ihn als Aufständischen hängen zu sehen.
Während Francis Poldark, der Cousin von Ross, und Elizabeth Chynoweth starr vor Entsetzen sind, setzt Demelza Carne alles daran, ihren geliebten Ross zu retten. Von Schulden erdrückt versuchen Ross und Francis, ihre Fehde beizulegen und sich durch den gemeinsamen Erwerb einer neuen Mine von dem Einfluss der Warleggans zu befreien. Um diesen Weg beschreiten zu können, setzt Ross bei einem verzweifelten Schmuggel alles auf eine Karte. Inmitten verhängnisvoller Verluste, entscheidender Errungenschaften und zerrütteter Beziehungen muss Ross seine Differenzen beilegen – ein für alle Mal. Doch welchen Preis muss er dafür bezahlen?

Weiterlesen

Silence: Die Glaubensfrage

Gewinnspiel_rotIn „Silence“ erzählt Scorsese, der neben Regie auch am Drehbuch mitschrieb, eine bewegende Geschichte über Glaube, Freundschaft und vom Suchen und Finden der Menschlichkeit in unmenschlichen Zeiten.
Es war eine Herzensangelegenheit für Regie-Meister Martin Scorsese, den epochalen Besteller „Silence“ des japanischen Autors Shūsaku Endō auf die Leinwand zu bringen. Sage und schreibe 28 Jahre hat es gebraucht, bis der Regisseur von Klassikern wie „Shutter Island“, „Taxi Driver“ oder „The Departed“ den Film wirklich umsetzen konnte. Scorsese erfüllte sich mit seinem monumentalen Werk über Glaube und Zweifel einen langgehegten Wunsch seiner glanzvollen Karriere: „Dieses Projekt fesselt mich seit langem. Ich musste das einfach verwirklichen und jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt dafür gekommen. Es ist eine starke, wahrhaftig wundervolle Story – spannend wie ein Thriller.“

Weiterlesen

Alexander, der Lebenskünstler: Carpe diem!

Gewinnspiel_rotDer wohlhabende Bauer Alexander ließ sich zu Lebzeiten von seiner Frau täglich zur Arbeit treiben und schuftete von frühmorgens bis spätabends. Nun, da er nach einem Autounfall verwitwet ist, beschließt er, das Leben ruhiger anzugehen und den ganzen Tag das süße Nichtstun zu genießen. Die übrigen Dorfbewohner nehmen seine Dauer-Siesta neidisch auf. Als die attraktive Agathe bei ihm auftaucht, scheint sich das Rad zu drehen …
Weiterlesen

Hacksaw Ridge – Die Entscheidung

hacksaw_coverGewinnspiel_rotZweiter Weltkrieg im Frühling 1945: Während des Kampfes um die japanische Insel Okinawa sticht ein einziger Mann aus der Masse der US-Soldaten heraus. Der Kriegsdienstverweigerer Desmond Doss riskiert alles und kämpft unbewaffnet bis zur völligen Erschöpfung für das Leben seiner verwundeten Kameraden. Was später als Heldentat belohnt werden soll, beschert Desmond Doss zunächst großes Misstrauen und Verachtung in den eigenen Reihen. Dennoch setzt er sich unerschrocken für seine Prinzipien ein und rettet in der entscheidenden Schlacht unzähligen Männern das Leben.
Weiterlesen

Das Kuckucksei: Lachen mit „Herz und Schnauze“

kuckuck_coverKurz vor der Verlobung mit Betty muss Jonny erfahren, dass sie ein Adoptivkind ist und nicht aus der ordentlichen Professorenfamilie stammt, in der sie aufwuchs. Seine Bedenken hinsichtlich der Erbanlagen seiner zukünftigen Frau sind stärker als seine, wie sich nun zeigt, offenbar oberflächliche Liebe. Er besteht darauf, die richtigen Eltern von Betty kennen zu lernen. Bettys leibliche Mutter wird in Mary Miller entdeckt, einer heruntergekommenen, vulgären „femme fatale“ mit zweifelhafter Vergangenheit. Mary zieht mit ihrer Tochter zusammen, die sie auf den rechten Pfad der Tugend bringen will. Mit Herz und oftmals drastischem Humor vermag Mary nicht nur das Lebensglück ihrer Tochter zu sichern, sondern auch wieder selbst in der Gesellschaft Fuß zu fassen.

Weiterlesen

Saboteure im Eis – Operation Schweres Wasser: Kampen om tungtvannet

saboteure_coverBerlin 1942. Während Europa im 2. Weltkrieg versinkt, forschen Werner Heisenberg und der „Uranverein“ in einem Geheimprojekt des Heereswaffenamtes an der Atombombe. Dazu benötigen sie Schweres Wasser, das in einer Fabrik im besetzten Norwegen hergestellt wird. Als der norwegische Wissenschaftler Leif Tronstad davon erfährt, warnt er die Alliierten. Während die Amerikaner Bombenangriffe planen, beginnen die Briten mit der Ausbildung norwegischer Spezialkommandos. Diese sollen die Fabrik von innen zerstören, doch die Anlage wird durch die deutschen Besatzungstruppen streng bewacht. Ein erbitterter Kampf um das schwere Wasser beginnt. Die von den Kritikern hochgelobte Serie wurde mit sechs norwegischen Fernsehpreisen ausgezeichnet und sorgte in ihrem Heimatland für einen Quotenrekord.
Weiterlesen

Poldark – 1. Staffel: Rückkehr nach Cornwall

edel_coverDie Geschichte beginnt im Jahr 1783: Ross Poldark kehrt nach drei Jahren aus dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg zurück in seine Heimat Cornwall. Doch hier ist nichts mehr so wie es war…
Sein Vater ist gestorben, der Familienbesitz ‚Nampara‘ mitsamt der dazugehörigen Minen heruntergewirtschaftet und verschuldet, und seine Jugendliebe Elizabeth Chynoweth wird in wenigen Wochen seinen Cousin Francis Poldark heiraten. Trotz dieser Tiefschläge will Ross Cornwall nicht verlassen. Er ist fest dazu entschlossen, trotz aller Widrigkeiten seinen Besitz wieder auf Vordermann zu bringen.
Ross Poldark ist ein Ehrenmann mit einem ausgeprägten Sinn für soziale Gerechtigkeit, und so liegt ihm auch das Wohl seiner Dienerschaft und vor allem der ehemaligen Minenarbeiter am Herzen. Doch schon bald gerät er deswegen in Konflikt mit dem Adel und dem neureichen Bürgertum.
Aber auch sein Liebesleben ist ein großes Chaos. Er rettet das junge Mädchen Demelza Carne aus den Fängen ihres trunksüchtigen und brutalen Vaters Tom Carne und stellt sie als Dienstmagd ein. Mit der Zeit wird Demelza unentbehrlich für ihn, und so entwickeln sich erste Zarte romantische Bande zwischen den beiden. Dennoch hängt er mit einem Teil seines Herzens immer noch an der schönen Elizabeth. So ist Ross hin- und hergerissen zwischen zwei Frauen und zwei sozialen Schichten…

Weiterlesen