Kalender – Polarlicht 2019: Ein außergewöhnliches Naturspektakel

Wie ein dünner Vorhang überziehen die roten, grünen und blauen Schleier den nachtschwarzen Himmel. Eine eindrucksvolle mehrfarbige Lichtshow mit solch ungeheurer übernatürlicher Anziehungskraft, dass sie jeden Betrachter in ihren Bann zieht. Polarlichter faszinieren die Menschen seit jeher. Bereits in der Antike waren sie bekannt und galten früher als mystischer Zauber oder Vorboten drohenden Unheils.

 

„Aurela Borealis“, wie das Polarlicht auch genannt wird, kann verschiedene Farben haben. Meist sind es Rot, Grün und Blau, aus denen dann Mischfarben wie Violett, Weiß und manchmal auch Gelb entstehen.

Welche Farben das Polarlicht hat, hängt von den Bestandteilen der Atmosphäre sowie der Höhe ab, in der sich das einzigartige Schauspiel ereignet. Abhängig von den Sonnenwinden treten vier verschiedene Arten von Polarlichtern auf: Corona, Vorhänge, ruhige Bögen und Bänder.

Die großartigen Aufnahmen des Bestsellers „Polarlicht 2018“ zeigen den mystischen Zauber des Naturphänomens in all seinen eindrucksvollen Erscheinungsformen.

Polarlicht 2019
13 farbige Blätter, mit Bilderläuterungen
57,3 x 70 cm, Spiralbindung
Euro (D) 45,00 / Euro (A) 45,00
ISBN 978-3-667-11139-5
Delius Klasing Verlag, Bielefeld

Webseite zu: Polarlicht 2019

Das Rezensionsexemplar wurde vom Delius Klasing Verlag GmbH zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns herzlich.

Die Links wurden von uns ohne Gewähr für den Inhalt der jeweiligen Seite als Linktipp aufgenommen. Wir haben keinen Einfluss auf die dort verbreiteten Inhalte und lehnen also auch jede Verantwortung für die Inhalte der Link-Seiten ab.